Jazzsänger von Vocal Invitation singt auf italienisch für MSC Kreuzfahrten

Feste Größe auf den Weltmeeren erobert den deutschen Markt

MSC ist ein süditalienischer Konzern in Familienbesitz. Die Reederei ist die zweitgrößte Containerreederei weltweit und hat mit zwölf Schiffen ebenfalls eine große Kreuzfahrtsparte.
In der Karibik, vor Südamerika, um die Kanaren, im Roten Meer und im Mittelmeer – den Heimatgewässern des Unternehmens – fahren die schwimmenden Städte mit bis zu 3500 Gästen.
Einmal jährlich veranstaltet das Unternehmen eine Roadshow durch deutsche Städte für Mitarbeiter von Partneragenturen.
Die Veranstaltungsorte waren sorgfältig gewählt: Hochwertige und stilvolle italienische Restaurants mit kulinarischen Highlights, wie man sie auch auf den Schiffen findet. Die Veranstaltungen fanden in ganz Deutschland in Städten wie Münster, Hannover, Kassel, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Köln Frankfurt, München, Nürnberg aber auch Dresden, Leipzig und natürlich Berlin statt.

Jazzsänger Björn Missal von Vocal Invitation aus Berlin für italienisches Programm auf der MSC Roadshow engagiert

MSC steht für Italien, das Mittelmeer, „la dolce vita“, dieses Lebensgefühl, wie man es nur in Südeuropa kennt.Was eignet sich dafür besser als italienische Livemusik?
Das Unternehmen engagierte den Sänger der Jazzband Vocal Invitation aus Berlin.
Nach der Begrüßung der Gäste mit einen Prosecco und einer köstlichen Vorspeise eröffnete der Jazzsänger den Abend und stellt sich als Francesco mit italienischen Wurzeln vor. Die Gäste wurden dazu animiert, das zu tun, was Italiener sehr gut können und ganz viel tun: „Singen Sie laut mit!“
Die Originalversion „Volare“ von Roberto Modugno beginnt nur mit ein paar Klängen vom Klavier zu denen die volle Jazzstimme des Sängers die Säle erfüllte und die Herzen öffnete. Spätestens im zweiten Refrain sangen und klatschten die vorwiegend weiblichen Gäste.
Es folgte nach einem Präsentationsteil ein weiterer Klassiker: „Via con Me“ von Paolo Conte.
Nach dem Hauptgang sang der Berliner Jazzsänger das Lied Azurblau: „Azurro“ von Adriano Celentano, welches den 2. Teil des Abends einläutete und für absolute Stimmung sorgte.

Francesco bleibt im Gedächtnis, rundum gelungener Abend für die Gäste

Mit „Tu Vuò Fà L’Americano“ verabschiedete sich Francesco und das Team von MSC.
Hoch emotionalisierende Videos wie z.B. der Taufe der neuen „MSC Preziosa“, charmant dargebotene Präsentationen, ein ansprechendes mediterranes Ambiente, fantastisches italienisches Essen und die Gesangs- und Entertainmenteinlagen des Jazzsängers von Vocal Invitation aus Berlin alias Francesco beschwerten den Gästen von MSC einen rundum unterhaltenden und schönen Abend. So sagte z.B. die Mitarbeiterin eines Reisebüros, dass sie seit 40 Jahren Informationsveranstaltungen besucht und noch nie einen so schönen Abend erlebt hat. So bleibt MSC für seine Partner im Gedächtnis und entspricht ziemlich genau seinem eigenen Slogan:
„Es sind nicht die Minuten, die im Leben zählen, sondern die Momente“.

Buchen Sie einen Sänger für Ihre Veranstaltung!

MSC

Björn Missal

Erfahren Sie mehr über den charismatischen Sänger Björn Missal und seine Band, die in verschiedenen Besetzungen buchbar ist.
Zur Startseite 

Das sagen begeisterte Kunden

“Elegant, glamourös und aufregend – die perfekte Untermalung für jeden Abend.”
Hotel Atlantic Kempinski
Weitere Referenzen

Weitere Hörproben

   

 

 

 

Regent-Company-Logo