Livekonzert auf dem Jazzfest Ahrenshoop

Am 27. bis 29 Juni 2014 fand das 15. Jazzfest Ahrenshoop an der Ostsee statt. Zum Auftakt des Festivals war Vocal Invitation am Freitag, den 27. Juni zu Gast bei Lutz Gerlach im sogenannten Ahrenshooper Social Club Konzert.

Das Jazzfest Ahrenshoop ist ein Jazzfestival, welches bereits zum 15. Mal im gleichnamigen Ostseebad stattfand. Der in der Region bekannte und engagierte Musiker Lutz Gerlach rief vor ein paar Jahren erstmals den Social Club ins Leben, der traditionell zum Festivalauftakt am Freitag auf der Hauptbühne stattfindet. Dabei bittet er nach und nach Musiker auf die Bühne, die in den nächsten zwei Tagen auf dem Festival in verschiedenen Bands Konzerte geben. Einer der Höhepunkte des Abends war der Auftritt des einzigen Sängers des Abends Björn Missal von der Jazzband Vocal Invitation aus Berlin. Zusammen mit der 15köpfigen Band, zu der auch seine eigenen Musiker gehörten, begeisterte er die ca. 700 Gäste im Zelt.

Konzertanter Auftritt im Trio am zweiten Festivaltag im Café Namenlos

Am Samstag, dem darauffolgenden zweiten Festivaltag, gab die Jazzband Vocal Invitation im Café Namenlos in gewohnter Besetzung zu dritt ein Livekonzert. Die Terrasse vor dem Café bot nur begrenzte Sitzplätze, so dass viele Gäste, die den Sänger schon am Vortag gehört hatten, im Eingangsbereich des Hotels, am Rand der Terrasse und auf den Treppen standen. Mit dem Blick auf die hinter der Bühne liegende Ostsee und Songs wie „Beyond the Sea“ entstand eine einmalige und intensive sowie intime Atmosphäre. Noch gemütlicher wurde es nach der Pause, als der Auftritt aufgrund von Regengüssen im Café fortgeführt wurde. Ein Livemitschnitt des Konzerts wird in Kürze über die Website erhältlich sein, Auszüge sind bereits jetzt als Hörproben verfügbar.

Hier können Sie die Jazzband Vocal Invitation für ein Konzert auf Ihrer Veranstaltung buchen.
IMG_8901

 

IMG_8974

 

 

Bitte bewerten Sie uns.